Kurse

Die Kurse finden auf dem Hundeplatz in Borstel-Hohenraden statt. und können über das Hundeschukzentrum Kirmizi gebucht werden.

Alltagskurs

Hier geht es darum, Situationen, die im Alltag vorkommen, gemeinsam zu erarbeiten und im Training zu bleiben, so dass Sie und ihr Hund nur noch wenig aus der Ruhe bringen kann.

Zirkeltraining (Doggy-Circle)

Immer wieder gemeinsam Neues erarbeiten und vor Herausforderungen stehen ist genau Ihr Ding? Dann sind Sie hier genau richtig 🙂 Spaß und gemeinsames Lernen stehen hier im Vordergrund.

Tricks

Tricks sind super um den Umgang miteinander und das Selbstbewusstsein ihres Hundes zu stärken . Viele Hunde die keinen direkten Kontakt zu fremden Personen mögen, lieben es, ihre Tricks gemeinsam mit ihren Besitzern vorzuführen und die Bewunderung fremder Menschen (in sicherer Entfernung) einzuheimsen.
Aber auch viele selbstsichere Hunde haben einfach daran Spaß, etwas Neues mit ihren Besitzern zu erarbeiten.

Kreisarbeit (Longieren)

Hier geht es viel um Aufmerksamkeit. Die Hunde lernen Sie genau zu beobachten und auf kleinste Zeichen von Ihnen zu reagieren. Im Umkehrschluss lernen auch Sie, wie schnell man schon mit kleinsten Veränderungen, zum Beispiel der Handhaltung, große Veränderungen erreicht. Bei dieser Beschäftigung wird auf Distanz gearbeitet, so dass die Leine nicht mehr als Hilfsmittel dient.

Rally Obedience

Hier wird die klassische Unterordnung etwas spaßiger umgesetzt. Es werden Wendungen, „Fuß-gehen“, Sitz, Platz, Steh und so weiter in immer unterschiedlichen Par­cours durchgegangen. Hierbei steht zwar der Spaß im Vordergrund, gleichzeitig ist hier Gehorsam gefragt.

Mantrailing

Beim Mantrailing lernt ihr Hund die Spur einer Person aufzunehmen und Sie bis zu dieser „vermissten Person“ hinzuführen. Diese Arbeit ist auch für geübte Spührnasen anspruchsvoll und immer wieder aufregend.

Hoopers – Agility

Eine Hundesportart für alle. Alte und große Hunde, sowie auch Menschen die sich den Anforderungen des Agilitys nicht mehr gewachsen sehen oder für die die einfach Spaß an der gemeinsam Arbeit haben. Es wird ein gelenkschonender Parcour vom Hund durchlaufen, während der Mensch stationär an einer Stelle bleibt. Diese Sportart fördert ein gutes Miteinander, das Arbeiten und Aufmerksamkeit auf Entfernung.